DOWNLOAD
MultiMonitorTool
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten MultiMonitorTool Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Ähnliche Themen

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
198 KB
Aktualisiert:
04.08.2014

MultiMonitorTool Testbericht

Nirsofts MultiMonitorTool ist ein komfortables, kleines Werkzeug für das alltägliche Arbeiten mit zwei oder mehreren Monitoren.

Funktionen

  • Komfortabler Monitor-Manager
  • Monitore aktivieren/deaktivieren
  • Monitore hin- und hertauschen
  • Monitor-Vorschau
  • Anlegen verschiedener Monitor-Konfigurationen
  • Monitor-Bild drehen
Für das Arbeiten mit mehreren Monitoren bringt Microsoft Windows per Bordmitteln grundsätzlich schon alles mit. Dennoch ist die Arbeit mit mehreren Monitoren mitunter nicht ganz einfach, denn sonderlich komfortabel ist das "Verbindung mit einem Projektor" genannte Windows-Tool nicht gerade. Insbesondere, wer mit wechselnden Konfigurationen arbeiten muss, weil er den Laptop z.B. mit verschiedenen Monitoren verbinden muss oder wer mit mehr als nur zwei Monitoren arbeitet, wird sich da über das MultiMonitorTool von NirSoft freuen. 

Wie alle NirSoft-Programme ist auch MMT Freeware und eine sehr durchdachte zudem. Übersichtlich listet das MultiMonitorTool alle angeschlossenen Monitore auf. Mit einem Klick wählt man den zu bearbeitenden Monitor aus, mit einem weiteren kann dieser (de-)aktiviert oder die Monitorreihenfolge vertauscht werden. 

Insbesondere Nutzer, die häufig mit denselben Monitoren arbeiten, können sich verschiedene Monitor-Konfigurationen anlegen und mit wenigen Klicks wieder aufrufen. Das Programm selbst kann bequem in den System-Tray verschoben werden und steht dort als Schnellzugriff für Änderungen an der Monitorkonfiguration bereit. Wer einen schwenkbaren Pivot-Monitor besitzt, kann die Monitordarstellung um bis zu 360° drehen.
Fazit: Das MultiMonitorTool braucht vielleicht nicht jeder, aber jeder, der es braucht, kann unbesehen zu dieser äußerst komfortablen und durchdachten Freeware-Lösung greifen.

Pro

  • Umfangreiche Feature-Liste
  • Sehr einfache und komfortable Bedienung

Contra

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]